Artikelauswahl mit PMS32 in EPLAN

EPLAN 5.70 Grafik mit aktiviertem PMS-Artikelserve

Der PMS-Server ermöglicht in EPLAN 5.x und EPLAN electric P8 die Artikelauswahl innerhalb des EPLAN-Projektes.
Die Handhabung ist für alle EPLAN-Versionen identisch, lediglich die Installation und Konfiguration unterscheidet sich jeweils.

Artikelauswahl

Artikelauswahl

Wird in EPLAN die Artikelauswahl gestartet, erscheint bei entsprechender Konfiguration die Hauptmaske des PMS-Servers. Das Fenster Artikelauswahl zeigt die in PMS vorhandenen Artikel an.

Auf Grund der Komplexität der Artikeldaten sind mehrere Maskenbereiche notwendig, um die Artikeldaten darzustellen. Zur Auswahl der Maskenbereiche stehen folgende Reiter zur Verfügung:
Auswahl, Filter, Vorgangsfilter, Technikfilter, Textsuche, Details, Technik, Texte und Baugruppen.

Die Seite Auswahl zeigt die in PMS erfassten Artikel in Tabellendarstellung an. Mit Hilfe einer Eingabe kann in vielen Feldern direkt nach bestimmten Datensätzen gesucht werden. Mit der Enter-Taste kann ein gewünschter Artikel an EPLAN® übergeben werden. Diese Funktion ist wie auch die sonstigen wichtigsten Funktionen direkt über die Symbolleiste möglich.

Filter

Filtern von Artikeln

Die Seite Filter setzen stellt Eingabefelder für das Filtern der Daten zur Verfügung. Einmal eingestellte Filter können unter einem frei definierbaren Namen gespeichert und später wieder geladen werden.Die in EPLAN® gewählten Auswahl- bzw. Selektionskriterien werden als Filterkriterium an den PMS-Server übergeben und in der Filtermaske direkt angezeigt.

Vorgangsfilter

Vorgangsfilter-Maske

Der Vorgangsfilter ermöglicht es, Informationen aus in PMS angelegten Projekten und Stücklisten als Filterkriterium anzuwenden, und erlaubt es dem Konstrukteur beispielsweise, komfortabel auf Vorabbestellstücklisten oder Vorgabestücklisten zuzugreifen.

Technikfilter

Technikfilter

Auf dieser Seite können Sie nach allen hier darstellbaren technischen Ausprägungen filtern. Die Filterung kann zusätzlich noch über eine Konjunktion (UND - Verknüpfung) sowie über eine Disjunktion (ODER - Verknüpfung) verfeinert werden. Wie in allen Seiten des PMS-Servers können Sie auch hier keine Eingaben oder Änderungen der Artikeldaten vornehmen.

Textsuche

Über den Bezeichnungstext suchen

Die Seite Textsuche bietet eine Suchmöglichkeit innerhalb der Bezeichnung, des Langtextes und des Notizfeldes des Artikels. Der gesuchte Text kann ein beliebig langer Text sein, der auch Zeilenschaltungen enthalten kann. Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit, in jeder Zeile der Bezeichnung zu suchen, indem Sie einfach den Anfang der Zeile eingeben und anschließend auf die Auswahlseite wechseln.

Beispiele Textsuche

  Inhalt des Bezeichnungsfeldes des Artikels Eingegebener Suchtext Ergebnis der Suche
1 Leistungstrenner 3polig gekapselt
lu=63A AC-23: 30KW/400V
Schaltvermögen icneff(P-1)=25kA/400V
Leistung Der Artikel wird gefunden
2 Leistungstrenner 3polig gekapselt
lu=63A AC-23: 30KW/400V
Schaltvermögen icneff(P-1)=25kA/400V


Leistung
Der Artikel wird nicht gefunden, da sich der Suchbegriff nicht in der zweiten Zeile befindet.
3 Leistungstrenner 3polig gekapselt lu=63A AC-23: 30KW/400V
Schaltvermögen icneff(P-1)=25kA/400V
lu Der Artikel wird gefunden
4 Leistungstrenner 3polig gekapselt lu=63A AC-23: 30KW/400V
Schaltvermögen icneff(P-1)=25kA/400V
Lei
lu
Der Artikel wird gefunden

Technische Daten

Maske: Technische Daten

Die Seite Technik zeigt die technischen Ausprägungen eines Artikels. Da zu einem Artikel mehrere Ausprägungen möglich sind, werden diese in einer Tabelle dargestellt. Es können keine Eingaben gemacht werden, da die Daten nicht verändert, sondern nur ausgewählt werden können. Eingaben können Sie in PMS in der Maske B0106 tätigen.

Baugruppen

Baugruppen in EPLAN

Die Seite Baugruppen ermöglicht die aufgelöste Darstellung von Baugruppen und Pseudobaugruppen. Eine Auswahl der Artikelnummern ist sowohl für den Baugruppenkopf als auch die Baugruppenpositionen möglich.Erst wenn der Baugruppenkopf ausgewählt wurde wird die Baugruppe aufgelöst dargestellt. Nun kann entweder der Baugruppenkopf direkt übernommen werden, oder es wird eine Artikelnummer innerhalb der Baugruppe gewählt.


Zugriffe:

heute: 2 - gesamt: 3938

Letzte Änderung am Donnerstag, 3. Mai 2018 um 20:04:37 Uhr.